Newsletteranmeldung

Tauch-Events & Camps

Sortieren nach
  • Expedition „Dolphin & Whale Watching“

    Wer Wale und Delfine in freier Wildbahn beobachten will, muss zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein. Alljährlich pünktlich zwischen März und April kommt es vor der Küste Fuerteventuras seit Menschengedenken zu einem Treffen der ganz besonderen Art.

    Der Grund ist ein Geschenk der Natur, bei dem gleich mehrere Naturphänomene aufeinandertreffen: Zu Beginn des Frühjahrs kommt es im Süden Fuerteventuras zu einer enormen Konzentration an Sardinen. Diese bieten einen reich gedeckten Tisch für viele hungrige Mäuler. Vom Äquator kommend in Richtung Norden führt die Wanderroute kleiner und großer Meeressäuger genau an Fuerteventura vorbei.

    Zu den absoluten Highlights bei der Beobachtung ihrer Nahrungsaufnahme gehören die unterschiedlichsten Arten von Delfinen und Walen! Begleitet werden Sie von unserem professionellen Betreuer und Bootsführer, der über langjährige Erfahrung auf diesem Gebiet verfügt. Eine entsprechende ausführliche theoretische Einweisung sowie alle wichtigen Erklärungen sind Pflicht für ein gelungenes und unvergessliches Erlebnis.

    Täglich finden die Bootsfahrten mit unseren großen stabilen Schlauchbooten statt, die ca. 2 Stunden dauern. Die Wahrscheinlichkeit, Delfine und Wale anzutreffen, liegt bei mehr als 80 %.

    Vergessen Sie auf keinen Fall Kamera und Fernglas!

    *Zahlbar vor Ort. Weitere Ausflüge können bei Verfügbarkeit vor Ort für 40€,- nachgebucht werden.

    Dauer: ca. 2 Stunden täglich

    Teilnehmerzahl: max. 20 Personen/Bootsfahrt